Perfekte Abläufe 1

Prozessmanagement Geräteversorgung Flugzeug - Luftfahrt

Transnationale Prozessharmonisierung in der Geräteversorgung Flugzeug (Luftfahrt)

Ausgangslage und Zielstellung

Durch die Zunahme von standortübergreifenden Tätigkeiten in der Geräteversorgung besteht der Bedarf einer Strategieentwicklung zur nachhaltigeren Integration der Verbundunternehmen durch harmonisierte Prozesse und IT an den Außenstandorten, bei den Logistiktöchtern und gegebenenfalls auch bei den Nachbarabteilungen selbst.

Tätigkeiten und Aufgaben

  • Definition der Rollen im Projekt (insbesondere Prozesszentrale, Gestaltungsverantwortung beziehungsweise Mitarbeiter sowie dezentrale Prozesszentrale)
  • Definition von Kriterien für die zu betrachtenden Geschäftsprozesse (Kernprozesse)
  • Erstellung einer Prozesspezifikation über die genauen Arbeitsinhalte
  • Erstellung eines Prozesskatalogs mit wesentlichen Geschäftsprozessen anhand der vorhandenen Prozessbeschreibungen
  • Beschreibung des Prozesses, der ausführenden Funktionen, der notwendigen Qualifikationen sowie der beteiligten IT-Systeme pro Prozess

Ergebnis

Basierend auf einer intensiven Zusammenarbeit mit allen Beteiligten wurde ein abgeglichener und harmonisierter Katalog von Kernprozessen der Geräteversorung auf internationaler Ebene erstellt. Die Umsetzung der definierten Maßnahmen ist bereits gestartet.